Direkt zum Seiteninhalt - Navigation überspringen

Direkt zur Hauptnavigation

Hauptnavigation
banner01

Internet und Handy

Verbraucherorganisationen

"Verbraucherbildung"

www.verbraucherbildung.de
Unterrichtsmaterialien Finanzkompetenz
Unterrichtsmaterialien Medienkompetenz

Plattform für Materialien rund um die Verbraucherbildung. Unterrichtsmaterial für Schulen, Erwachsenenbildung und Multiplikatorenschulung, Fachbeiträge, Ratgebershop.

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
Markgrafenstraße 66
Besuchereingang: Rudi-Dutschke-Straße 17
10969 Berlin
www.vzbv.de

 Material

Unterrichtseinheit zur Schuldenprävention: "Eine Zukunftswerkstatt". Online-Kurse "Neue Hauswirtschaft" und "Jugendwerbung" für Multiplikatoren. "Einkommen
mit dem Auskommen für die Erwachsenenbildung". Verschiedene Fachbeiträge. "Methodenkoffer" für unterschiedliche aktivierende Lernmethoden.

 

 

  Kosten

Downloads kostenlos, Ratgeber kostenpflichtig. Online-Bestellung oder bei den Verbraucherzentralen erhältlich.

 

material  
www.verbraucherbildung.de wurde als offizielles Projekt der UN-Weltdekade Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Über die Seite können Schulen auch kostenlose Schülerkalender bestellen.

"Taschengeldgangster"

www.taschengeldgangster.de

CD-Rom und Online-Angebot der Verbraucherzentrale Thüringen zu Handy-Schulden, Dialern und anderen Gefahren im Internet für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen.

Verbraucherzentrale Thüringen e.V.
Geschäftsstelle
Eugen-Richter-Straße 45
99085 Erfurt
www.vzth.de

 Material

CD-Rom oder Online-Version in Comicdarstellung mit Animationen zu den Kosten-Fallen im Internet und bei der Handy-Nutzung.

 

  Kosten

Kostenlose Version im Internet. CD-Rom nur bei den Verbraucherberatungsstellen
in Thüringen erhältlich.

 

material  
Die CD-Rom wurde mit dem AOL Safer Media Award und dem Pädi-Gütesiegel ausgezeichnet.


zurück zur Übersicht

Schuldnerberatung

"Unterrichtshilfe Finanzkompetenz"

www.unterrichtshilfe-finanzkompetenz.de
Modul "Finanzen im Griff"
Modul "Schulden durch Handy"
Modul "Online Shopping"

Die "Unterrichtshilfe Finanzkompetenz" will Lehrern und Lehrerinnen mit Lernangeboten für Jugendliche zum Erwerb von Finanz- und Konsumkompetenzen unterstützen. Sie stellt keine fertigen Unterrichtseinheiten zur Verfügung, sondern bietet einen "Werkzeugkoffer".
Zielgruppen sind Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufen I und II.

Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) Katholischer Verband für soziale Dienste e.V.
Blumenstraße 20
50670 Köln
www.agsbv.de

 Material

Die "Unterrichtshilfe Finanz-
kompetenz" besteht aus 8 Modulen: Finanzen im Griff, Führerschein und Auto, Auszug aus dem Elternhaus, Die erste Wohnung einrichten, Handy und Schulden, Vorsorge für später, Schuldenspirale, Werbung und Konsum

 

  Kosten

Kostenloser Download

 

material  
Die "Unterrichtshilfe Finanzkompetenz" wird herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) in Kooperation mit Verbänden der Kreditwirtschaft, finanziell gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Autorin ist Prof. Dr. Schlegel-Matthies, Universität Münster. Die Unterrichtshilfe ist offizielles Projekt der UN Weltdekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Bundesamt für Strahlenschutz

Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterial zur Funktionsweise des Mobilfunks und zu Strahlenschutzaspekten. Weiterführende Informationen zur effizienten Nutzung und Kosten von Handys.

Bundesamt für Strahlenschutz
Willy-Brandt-Straße 5
38226 Salzgitter
www.bfs.de

 Material

Ordner mit Unterrichtsmaterial ab Klasse 5 an allgemein bildenden Schulen.

 

  Kosten

Kostenloser Download des Ordners

 

Bundeszentrale für politische Bildung

Arbeitsmaterial zum Thema Medien
Methoden und Materialien zur Unterrichtsgestaltung

Veröffentlichungen und Unterrichtsmaterial zu verschiedenen politischen Themen, u. a. Wirtschaft, Medien und Medienkompetenz, Nachhaltigkeit

Bundeszentrale für politische Bildung
Adenauerallee 86
53113 Bonn
www.bpb.de

 Material

Printmedien oder DVD zu zahlreichen Themen

 

  Kosten

Teileweise Bereitstellungsgebühr

 

material  
Die Bundeszentrale für politische Bildung ist eine nichtrechtsfähige Bundesanstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern.

Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien
(LPR Hessen)

Projekte zum Thema Medienkompetenz
Materialien zum Thema Medienkompetenz

Information über Projekte wie "Webklicker" zum sicheren Surfen im www, MediaSurfer – dem Medienkompetenz-Preis Hessen. Informationsmaterial für Lehrer, Eltern und Schüler zu Werbung, Internet-Sicherheit.

Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen)
Wilhelmshöher Allee 262
34131 Kassel
www.lpr-hessen.de

 Material

CDs und DVDs, z. B. "Schule
des Hörens und Sehens" – Medienkompetenz für Lehrer, "Internet-ABC" für Lehrer und Eltern, "Medienpädagogischer Atlas Hessen", "Medienpädagogik".


  Kosten

CDs / DVDs, Online-Angebote, Baukästen und sonstige Materialien, teilweise kostenlos, teilweise gegen Gebühr.

 

material  
Umfangreiche Informationen und vielseitiges Material. Angebote für Projektarbeit in Schulen.

"MediaCulture-online"

Übersicht Unterrichtsmodule
Handy
Internet

Internetportal mit Informationen rund um die Themen Medienbildung, Medienpraxis und Medienkultur für schulische und außerschulische Bereiche. Anleitungen und Literatur für die Audio-, Video- und Computerarbeit mit Schülerinnen und Schülern. Auch Medienprojekte in Jugendhäusern und Behinderteneinrichtungen.

MediaCulture-Online - Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Rotenbergstr. 111
70190 Stuttgart
www.lmz-bw.de

 Material

Unterrichtsmodule für alle Schulformen und Schulstufen
zur Medienerziehung und Medienbildung. Abgestimmt auf die Lehrpläne in Baden-Württemberg.


  Kosten

Kostenloser Download

 

material  
MediaCulture-Online wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg verantwortet und von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg gefördert. Die Materialien wurden mehrfach ausgezeichnet mit dem Comenius Edu Media Siegel.

Die Internauten

www.internauten.de

Medienkoffer für Schulen

Seite für Kinder zu den Themen Internetnutzung, zu Kosten von Internet und Handy. Kindgerechte Darstellung der Themen "Chat", "E-Mail & Spam", "Blog", "Raubkopieren", "Suchmaschinen", "Datenschutz", "Tauschbörsen", "verbotene Inhalte", "Gesetze".

Die Internauten
Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche
Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM)  
Geschäftsstelle:
Spreeufer 5
1018 Berlin
www.fsm.de

 Material

Medienkoffer für Lehrer und Eltern mit praktischen Tipps und Informationen, sowie Hinweise auf Ratgeber und Broschüren.

 

  Kosten

Medienkoffer 9,95 €

 

material  
Die Seite wird unterstützt von msn, dem Deutschen Kinderhilfswerk, Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) und der Initiative "Deutschland sicher im Netz" (www.sicher-im-netz.de).

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK)

Übersicht Materialien

Die GMK entwickelt und bietet Informationsveranstaltungen, Konferenzen und Informationsmaterial zu den Bereichen Medienerziehung und Medienpädagogik an. Spezielle Fachgruppen wie z. B. Kinder und Jugendliche sowie Schule.

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK)
Körnerstr. 3
33602 Bielefeld
www.gmk-net.de

 Material

Verschiedene Publikationen zur Medienpädagogik und Medienkompetenz

 

  Kosten

Die Publikationen sind kostenpflichtig. Teilweise kostenlose Downloads.

 

material  
Die GMK ist ein gemeinnütziger Verein und Zusammenschluss von Fachleuten aus den Bereichen Bildung, Kultur und Medien. Die GMK will die Medienpädagogik, Medienkompetenz und Kommunikationskultur in der Bundesrepublik und in Europa fördern und verantwortlich mitgestalten.

Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF)

www.schulprojekt-mobilfunk.de
Unterrichtsmaterialien

Das Schulprojekt Mobilfunk bietet Fortbildungen für Lehrer, Unterrichtsmaterialien und Themenhefte zum Mobilfunk an.
Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) bietet allgemeine Informationen zum Thema Mobilfunk.

Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF)
Hegelplatz 1
10117 Berlin
www.izmf.de

 Material

Projekthefte zu "Mobilfunk und Technik", "Mensch, Medien, Umwelt", "Mensch und Mobilfunk", "Text digital". Arbeitsblätter zur mobilen Kommunikation, Entwicklung und Technik des Mobilfunks.

 

  Kosten

Kostenlose Downloads oder kostenlose Bestellung der Projekthefte

 

material  
Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) ist eine Brancheninitiative von deutschen Mobilfunkbetreibern.

Innovative Teachers

www.innovative-teachers.de

Für registrierte Mitglieder (Lehrer) gibt es Unterrichtsmaterial, das von den Mitgliedern selbst eingestellt wird, Diskussionsmöglichkeiten und weltweite Interaktionsmöglichkeiten. ITN versteht sich als weltweite Lehrer-Communitiy von Microsoft und Partnern.

Innovative Teachers
von Microsoft Deutschland GmbH
c/o Partners in Learning
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin

 Material

Microsoft stellt die Plattform zur Verfügung und regelt auch die Nutzungsbedingungen.

 

  Kosten

Kostenlose Registrierung, Nutzung der Plattform und der Unterrichtsmaterialien.

 

material  
Innovative Teachers Network (ITN) ist ein Programm von Microsoft für Lehrerinnen und Lehrer. Zu ITN gehören auch die Initiativen GIFIL@School und "Innovative Ganztagsschule" (in Kooperation mit den Kultusministerien in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland und dem Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft).

"Finanzielle Allgemeinbildung"

www.finanzielle-allgemeinbildung.de
Lernmodule

Lernmodule entwickelt vom Institut für Finanzdienstleistungen für die Kooperation zwischen Schulen und Schuldnerberatungsstellen, Informationen über Modellprojekte, das European Clearinghouse (www.finlit.org) und Veröffentlichungen zur finanziellen Allgemeinbildung.

Institut für Finanzdienstleitungen e.V.
Rödlingsmarkt 31/33
20459 Hamburg

 Material

8 Lernmodule für die Schule, davon 6 für die Sek I
(Themen: Girokonto, Kredite, Versicherungen, Handy, Schülerbank, Projektwoche)
und 2 für die Sek II
(Themen: Haushaltsplanung, Entschuldungsplanspiel)
und 10 Lernmodule für die Schuldnerberatung.

 

  Kosten

Kostenloser Download

 

material  
Das iff ist ein unabhängiger, international ausgerichteter gemeinnütziger Verein, der im Bereich nachhaltiger Finanzdienstleistungen forscht und berät. Die Mitarbeiter kommen vorwiegend aus dem wissenschaftlichen Bereich.

Lehrer-Online

Übersicht Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterialien, Fachmedienrezensionen, Linksammlungen für den Unterricht,

lo-net GmbH
Neusser Str. 93
50670 Köln
www.lo-net.de

 Material

Broschüren und Downloads zu Computer und Internet, zu Medienkompetenz. www.lo-net.de bietet verschiedene Portale und Plattformen zum Thema.

 

  Kosten

Kostenlose Downloads, Schutzgebühr für Printausgaben.

 

material  
Das Projekt wurde bis 2007 von Schulen-ans-Netz e.V. betreut und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen Telekom AG finanziert.

Sparkassen-Schulservice

Zum elektronischen Medienverzeichnis

Medien und Informationen zu Themen wie Wirtschaftserziehung, Erziehung zum Umgang mit Geld, Verbrauchererziehung, Wirtschaftslehre allgemein, finanzielle Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, Umgang mit Medien, Medienkunde, Informatik, Berufsorientierung und Bewerbungstraining, Verkehrserziehung.

Sparkassen-Schulservice
Deutscher Sparkassen Verlag GmbH
Postanschrift:
70547 Stuttgart
Hausanschrift:
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
www.sparkassen-schulservice.de

 Material

Medien und Unterrichtsmaterial
für Grund- und Sonderschulen, Sekundarstufen I und II, Referentenservice, e-learning-Plattform für Lehrer
und Lehrerinnen.

 

  Kosten

Kostenlos und teilweise mit Kostenbeteiligung. allerdings nur über
die örtlichen Sparkassen erhältlich oder abrufbar. Kostenlose Registrierung auf der e-learning-Plattform.

 

material  
Der Sparkassen-Schulservice versteht seine Angebote als Umsetzung des öffentlich-rechtlichen Auftrages, einen Beitrag zur Spar- und Wirtschaftserziehung zu leisten.


zurück zur Übersicht

Diese Seite drucken

BECKER SPÄTH, Konzept und Design, Agentur Darmstadt