Direkt zum Seiteninhalt - Navigation überspringen

Direkt zur Hauptnavigation

Hauptnavigation
banner01

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

Fallen und Probleme lauern überall und verlangen auch von Ihren Schülerinnen und Schülern ein solides Wissen um alltägliche Rechts- und Geldgeschäfte.

Um Schülerinnen und Schülern den bewussten Umgang mit Geld, einen nachhaltigen Konsum und die verantwortliche Nutzung neuer Medien näher zu bringen, gehört seit 2011 das Thema Verbraucherbildung schulformübergreifend zum hessischen Kerncurriculum für das Fach Politik und Wirtschaft (das hessische Kerncurriculum für Politik und Wirtschaft der Sekundarstufe I finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums:

Nutzen Sie die Lehrerinfothek der Verbraucherzentrale Hessen, um aktuelle Materialien zu rechtlichen und wirtschaftlichen Verbraucherthemen zu finden, die für die Gestaltung Ihres Unterrichtsangebotes geeignet - und nicht in Schulbüchern enthalten sind.

Zu Ihrer Information: Es wurde eine inhaltliche Auswahl vorgenommen, keine hinsichtlich pädagogischer und methodischer Qualität.  Informationen, die einen eher werblichen Charakter haben oder mit dem Besuch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines Wirtschaftsunternehmens verbunden wären, sind nicht aufgeführt. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Mit dieser Lehrerinfothek gibt die Verbraucherzentrale Hessen Lehrerinnen und Lehrern einen Überblick über Materialien zu rechtlichen und wirtschaftlichen Verbraucherthemen, die für die Gestaltung des Unterrichtsangebotes geeignet sind.

Haben Sie Hinweise auf weitere Materialien? Wir sind dankbar, wenn Sie uns diese übermitteln. Gerne prüfen wir, ob sie in die Lehrerinfothek aufgenommen werden können.

Hier können Sie uns Ihre Erfahrungen, Anregungen und mögliche Fehlerhinweise mitteilen.

Die Erstellung und Aktualisierung dieser Lehrerinfothek wurde durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) sowie durch das Hessische Kultusministerium (HKM) gefördert.

Ihre Verbraucherzentrale Hessen

 

Diese Seite drucken

BECKER SPÄTH, Konzept und Design, Agentur Darmstadt